Pistenraupe

Neuer Pistenbully

Nachdem unsere alte Pistenwalze nun doch etwas in die Jahre gekommen ist und wir immer wieder an unsere Grenzen gestoßen sind, haben wir beschlossen, dass wir nach Ersatz Ausschau halten müssen.

Und wie durch Zufall hat einer unserer Mitarbeiter gesehen, dass im Tannheimer Tal eine Kässbohrer PB 60 zum Verkauf steht.

Also haben wir unsere Kfz-Spezialisten ins Tannheimer Tal geschickt um den technischen Zustand in Augenschein zu nehmen. Schließlich ist der Pistenbully ja auch schon ca. 25 Jahre alt. Nachdem unsere Spezialisten Ihr OK gegeben haben, wurde der Pistenbully gekauft.


Bilder vom Abholen des neuen Pistenbully


Abholen des Pistenbully's

Da der Pistenbully nicht aus eigener Kraft nach Schnaitheim fahren konnte, mussten wir noch den Transport organisieren. Also sind wir mit einem Autotransporthänger und einem PKW-Anhänger ins Tannheimer Tal gefahren. Dort haben wir die Kette, Glättebrett und Frontschild abgebaut und die Last auf die beiden Anhänger verteilt.

Ausgerechnet an dem Abend lies es dann Frau Holle kräftig schneien und so mussten wir auch noch die Schneeketten aufziehen. Nach ca. 6 h hatten wir den Pistenbully an seinem Ziel, die Garage am Skilift.


Abladen am Skilift


In Betriebnahme des Pistenbully's

Nun mussten nur noch die vorher abgebauten Teile wieder montiert werden. Nachdem der Pistenbully wieder komplett war, lies die Schnneelage am 21.12.2011 auch gleich eine erste Probefahrt an unserem Skihang zu.

Jetzt hoffen wir, dass wir in dieser Saison noch oft mit unserem Pistenbully den Hang präparieren können.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken